Naturobjekte.

belegen eine eigene Bestandsdatenbank. Durch neue Einträge wird sie erweitert, mit Informationen versehen und gruppiert. Eingepflegte Naturobjekte stehen anschließend als Auswahlobjekte in den Web-App's zur Verfügung

Aufnahme von Naturobjekten mit dem Smartphone

 

Unbekannte, mit Foto gekennzeichnete Naturobjekte bearbeitet KaingaRLM mit dem Nature Discoverer. Hiermit sind einfache Analysen möglich. Analysierte Naturobjekte werden in die Bestandsdatenbank übernommen und stehen anschließend zur Verfügung